Artists | AMPEX | Release
Einzelkämpfer

Rookies & Kings • AMPEX RK295 • Album • 16. Oktober 2020

Einzelkämpfer

VORVERKAUF GESTARTET !

Frühjahr 2020 – Ganz Deutschland befindet sich im Klopapierkrieg… Ganz Deutschland? Nein!

Aus einem Proberaum in einem kleinen Ort auf der Grenze zwischen NRW und Hessen erklingen rhythmische Drum Beats und satte Gitarrenklänge. Die vier Newcomer von AMPEX werkeln an den letzten Feinheiten für Ihr Debütalbum “Einzelkämpfer”.

Nach den ersten Gehversuchen auf lokaler Bühne folgt für AMPEX mit der ersten eigenen Scheibe der nächste, große Schritt. Man muss sagen, den Jungs aus dem Sauerland ist ein mehr als sauberer Start gelungen:

“Einzelkämpfer” hat alles, was das Deutschrockherz begehrt – Von eingängigen Hits wie “Virus Deiner Zeit” und “Einer von Vielen”,  gesellschaftskritischen Gassenhauern wie “Wir gegen Euch”, und von Leadsänger Mo mit seiner unverwechselbaren Stimme ins Mikro geröhrte Balladen wie “Endlose Nächte” ist alles dabei. Inhaltlich werden neben den klassischen Themen Freundschaft, Liebe und Suff auch menschliche Abgründe aufgegriffen, so nimmt der Track “Nie mehr allein” z. B. Bezug auf die Geschichte des Kannibalen von Rothenburg. 

Alles in Allem macht die Platte auf jeden Fall Bock auf Live-Action und so hofft man unweigerlich auf die Möglichkeit, die Jungs bald auf dem ein oder anderen Festival zu Sehen und vor Allem zu Hören zu bekommen. Mindestens die Hälfte der Songs auf “Einzelkämpfer” haben absolutes Ohrwurmpotenzial und auch inhaltlich ist für jeden Hörer etwas dabei.

Von AMPEX wird man sicher noch einiges hören, spätestens, wenn Corona hinter uns liegt und wir wieder allen Grund zu feiern haben… 

  • 01
    Intro
    01:28
  • 02
    Virus deiner Zeit
    03:10
  • 03
    Letzte Chance
    03:36
  • 04
    Ein Stück Vergangenheit
    03:42
  • 05
    Wir gegen euch
    03:23
  • 06
    Schmerz vergeht
    03:30
  • 07
    Endlose Nächte
    05:04
  • 08
    Einer von Vielen
    04:30
  • 09
    Ich hab gelebt
    03:25
  • 10
    Scheisse Passiert
    03:57
  • 11
    Nie mehr allein
    04:22
  • 12
    Einzelkämpfer
    03:43
  • 13
    Lasst mich gehen
    03:50